Nach einem Jahr Pause ist das CHIBA 24h RACE zurück im Olympiapark München.

Ein perfekter Neustart liegt hinter uns und schafft als erfolgreiche Veranstaltung 2019 eine tolle Perspektive für die folgenden Jahre.

München – Die 16. Auflage des CHIBA 24h RACE im Olympiapark München ist Geschichte. Bei echtem Mountainbike-Wetter mit Sonne, Regen, Wind und Gewitter hatten wir es alle nicht einfach.

Umso mehr gratulieren wir allen Finishern und Siegern zu Ihren tollen Leistungen!

Ein riesiges HERZLICHEN DANK geht dabei natürlich an alle Teilnehmer, Team-Betreuer und unsere Partner CHIBA, Xenofit und Sportograf, die nach einem schweren Jahr weiter an uns geglaubt haben. Euer Vertrauen bedeutet uns sehr viel und wir hoffen, dass wir Euch dies in den kommenden Jahren mit weiteren erfolgreichen Veranstaltungen zurückzahlen können.

Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei der Olympiapark München GmbH und der Stadt München sowie unserem neuen Catering-Partner ein großes Lob aussprechen für die unglaubliche Einsatzbereitschaft und köstliche Teilnehmerverpflegung. Ein mindestens ebenso großer Dank gebührt dem BRK Fürstenfeldbruck und Dachau für Ihre Unterstützung und Ihren Einsatz.

DANKE auch allen Besuchern und Zuschauern für die Unterstützung an der Strecke!

Und für alle, die es nicht mehr abwarten können, haben wir auch schon den Termin für 2020 definiert und uns zum Ziel gesetzt, die Veranstaltung wieder zu einem absoluten MTB Highlight zu entwickeln.

Die 17. Auflage des CHIBA 24h RACE im Olympiapark findet am 29. & 30. August 2020 statt.

Wir freuen uns auf Euch!

 

>> HIER findet Ihr die Ergebnisse von 2019

 

 

sportograf

Die Bilder von unserer Sportografen sind auch schon online:

>> HIER kommt Ihr zu euren Bildern

 

 

24h race München 2019