Premiere am Gögerl

 

Am Dreikönigstag – 6. Januar – wird Weilheim um eine Attraktion reicher. Es findet am „Hausberg“ Gögerl ein Bobrennen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt. Bedeutet: Es kann wirklich jeder teilnehmen. Dafür benötigen die Teilnehmer einen Kopfschutz – es besteht Helmpflicht – und man muss zu Fuß die ca. 40 Höhenmeter zum Start zu Fuß hinauf laufen. Ein Lift ist nicht vorhanden, dafür sorgt die FUBSI für eine Schneelanze, falls nicht genügend Schnee vorhanden ist, aber entsprechende Minustemperaturen vorhanden sind.

 

Es wird also alles getan, dass der Rodelspaß am Dreikönigstag stattfinden kann.

 

Und das BESTE: Das ZIPFLBOBRENNEN ist KOSTENLOS!

 

Ausschreibung (PDF)

Zur Anmeldung geht es hier