Search results: "events" (page 1 of 6)

24STD.LAUF München – Anmeldeportal freigeschalten

Ab sofort ist das Anmeldeportal für den 24STD.LAUF im Olympiapark München offen. Hier geht`s zur Anmeldung. Die Ausschreibung ist aktualisiert – zur Ausschreibung

ERKAN IST BEREIT – DU AUCH?

Startfrei 400pxStart frei für NoGuts NoGlory. Ab dem 1. November 2016 könnt Ihr euch für NoGuts NoGlory anmelden.
Am 25. Februar findet eine TeamChallenge statt. Für Teams mit einer Mindestgröße von 4 Teilnehmern. Es dürfen auch mehr als 4 Läufer an den Start gehen. Gewertet wird die Zeit des Viertschnellsten eines Teams. Am 26. Februar finden 3 Wettbewerbe statt: „NoWayOut“ über 17km, OneWayOut über 8km und der erste Wertungslauf zur OCR GERMAN Serie. Hier finden 2 Läufe statt: Sprint und Verfolgung.
Weitere Infos folgen im Laufe der beiden nächsten Tage.

Der Schnelle Brüter glüht doch …

2017 glüht der Schnelle Brüter Kalkar doch, zumindest für ein Wochenende: Am 25. / 26. März lassen es die Hindernisläufer – und solche die es werden wollen – auf dem Gelände des nie ans Netz gegangenen Atomkraftwerkes Kalkar richtig krachen. Parallel zur „LAKE-RUN Steel-Edition Kalkar“ findet in den Messehallen eine Outdoor- und Freizeitmesse statt.

Die Ausschreibung und die Anmeldung sind online – hier

Ausschreibung

Allgemeine Informationen

VERANSTALTER
Sog Events GmbH
Hartstraße 21
82239 Alling
Telefon: 08141 / 2285440
Fax: 08141 / 2285441
Email: info@sog-events.de

 

in Zusammenarbeit mit
Hellweg Solution Event & Marketing UG
Seeuferstr. 33
59519 Möhnesee

 

DATUM
25. / 26. März 2017

 

ORT
Wunderland Kalkar

 

ANREISE (Eingabe Navigationsgerät)
Wunderland Kalkar
Griether Straße 110-120
D-47546 Kalkar

 

ÜBERNACHTUNGEN
Kontaktdaten
Wunderland Kalkar
Griether Straße 110-120
D-47546 Kalkar
Telefon: 02824 9100
E-mail: info@wunderlandkalkar.eu
Hinweis: Wir planen für die Teilnehmer des Hindernislaufes darüber hinaus zusätzlich ein Arrangement Übernachtung inkl. Vollpension und Startgeld

 

LEISTUNGEN

  • ausgeschilderte Strecken mit mindestens 25 Hindernisse  – Anzahl je nach Streckenlänge
  • hochwertige „Finisher-Medaille“ für alle Teilnehmer
  • Pokale für die drei Erstplatzierten der 7, 14- und 21 Kilometerläufe (Männer und Frauenwertung)
  • Verpflegung: Mineralwasser, ISO-Getränke und Kuchen, Energieriegel, Gel und Obst
  • begrenzte Duschplätze
  • Toiletten, Umkleidemöglichkeiten
  • Zeitmessung
  • Ergebnisdienst mit Online-Urkundendruck und LIVE-Ergebnisse

 

ZEITPLAN

Samstag, 25. März 2017

9.00 – 20.00 Uhr   Startnummernausgabe
14.00 Uhr                  Qualifikation „Short Track“
16.30 Uhr                  TeamChallenge 6km
18.00 Uhr                  Achtelfinale „Short Track“
19.15 Uhr                 Siegerehrung „TeamChallenge“
19.30 Uhr                  Viertelfinale „Short Track“
21.00 Uhr                  Halbfinale „Short Track“
22.00 Uhr                  Finale „Short Track“
22.30 Uhr                  Siegerehrung „Short Track“

Sonntag, 26. März 2017

8.00 – 10.00 Uhr   Startnummernausgabe
10.30 Uhr                  Warm Up
11.00 Uhr                  Start 7km FUN – LEVEL; bei entsprechender Teilnehmerzahl wird in Startblöcken gestartet
12.00 Uhr                  Start 21km ULTRA – LEVEL
12.30 Uhr                  Start 14km SPORT – LEVEL
ab 14.00 Uhr           Siegerehrungen

 

ANMELDUNGEN
Online Anmeldungen unter  www.lake-run.de bis zum 23. März 2017

 

NACHMELDUNGEN
vor Ort bei der Startnummernausgabe zzgl. 10 Euro Gebühr – solange Startplätze noch zur Verfügung stehen
Hinweis: Aus organisatorischen Gründe sind Nachmeldungen für „Short Track“ NICHT möglich

 

TEILNEHMERLIMIT
Nicht geplant

 

TEAMRABATT
Nur bei gemeinsamer Teamanmeldung. Nachmeldungen erhalten keinen Nachlass
– Teamgröße  5 – 9 Personen  5% Nachlass
– Teamgröße von 10 bis 19 Personen 10% Nachlass
– Teamgröße ab 20 Personen 20% Nachlass
Beim „Short Track“ sind keine Nachlässe möglich.

 

DATEN-ÄNDERUNGEN
Bitte Adressänderungen und email-Änderungen: Bitte den Link „Änderung“ bei der Anmeldebestätigung anklicken und die Änderungen vornehmen

 

STARTGELD:

Short-Track
15€* / 20€** / 30€***

TeamChallenge
20€* / 22,50€** / 25€***

7km FUN – LEVEL
35€* / 45€** / 55€***

14km SPORT – LEVEL
45€* / 55€** / 69€***

21km ULTRA – LEVEL
45€* / 55€** / 69€***

 

* bis 31.12.2016
** bis 01.01.2017 – 28.02.2017
*** ab 01.03.2017 – 23.03.2017

 

Hinweis: ab 17. März ist die Online-Anmeldung noch geöffnet, aber die Startgebühr wird nicht mehr abgebucht. Die Startgebühr wird per „Sofortüberweisung“ bezahlt. Die hierfür auftretenden Gebühren (je nach Startgebühr max. 2,50 Euro) werden dem Teilnehmer belastet, aber ohne zusätzliche Nachmeldegebühr.

 

Sport

WETTBEWERBE

Samstag, 25. März 2017

Short Track

  • Qualifikation  über ca. 2 km
    Einzelstart im 15 – 30 Sekunden-Intervallen
  • Finalläufe
    Distanz 1,5 – 2 Kilometer. Es starten immer 8 Läufer/innen  gemeinsam in einem Lauf. Die besten 4 kommen jeweils eine Runde weiter.
  • Achtelfinale(die besten 64 der Qualifikation)
    Das Achtelfinale wird nur ausgetragen, wenn min. 90 Teilnehmer bei der Qualifikation am Start waren – getrennte M/W-Wertung
  • Viertelfinale
  • Halbfinale
  • Finale


TeamChallenge

  • Teamgröße min. 4 Teilnehmer
  • Es können bis zu 6 Teilnehmer / Team gemeldet werden
  • Gewertet wird die Zeit des 4schnellsten Läufers eines Teams
  • Bedeutet, die Teams müssen gemeinsam dafür sorgen, dass zumindest die ersten 4 gemeinsam ins Ziel kommen.
  • Möchte eine Gruppe mit 10 oder mehr Teilnehmer an den Start gehen, so empfehlen wir daraus zwei Team zu machen wie z.B.: „Schneller Brüter1“ und „Schneller Brüter2“


Sonntag, 26. März 2017

Distanzläufe

  • 7km FUN – LEVEL
  • 14km SPORT – LEVEL
  • 21km ULTRA – LEVEL

 

ZEITMESSUNG
Die Zeitmessung erfolgt mit Transponderchip. Dieser wird mit Klettverschluss am Sprunggelenk angebracht Für eine korrekte Befestigung des Chips ist der Läufer verantwortlich. Das Pfand für den Chip beträgt 15,00 € und wird zusammen mit den Startgebühren abgebucht. Der Chip muss nach der Veranstaltung laut Ausschreibung zurückgegeben werden. Bei Nichtrückgabe gilt der Chip als gekauft. Dieser Abbuchung stimme ich mit meiner Anmeldung zu.

 

ERGEBNISLISTEN
Die Ergebnislisten werden live auf Plasmabildschirmen und im Internet präsentiert. Hinweis: Bei den Wettbewerben – wo Startblöcke benötigt werden – werden bis zum Ende des Events „nur“ Zieleinlauflisten und vorläufige Ergebnislisten präsentiert.

 

SIEGEREHRUNGEN
Alle Siegerehrungen finden auf der Aktionsbühne der Freizeitmesse statt.

  • Platz 1-3 M/W
  • Platz 1-3 Teamwertung

 

PREISE / EHRUNGEN
Für die drei Erstplatzierten (M/W) gibt es Pokale. Für alle Teilnehmer gibt es eine exclusive „Finisher-Medaille“ direkt beim Zieleinlauf.

 

TEILNEHMER SHIRTS
Ob Ihr ein Shirt haben möchtet oder nicht, könnt Ihr bei der Online-Anmeldung selbst entscheiden. Ihr habt die Wahl zwischen den Größen XS-XXXL und Frauen- sowie Männerschnitten. Die Shirts können am Veranstaltungstag zusammen mit den Startunterlagen abgeholt werden.

 

STARTNUMMERBEFESTIGUNG
Die Startnummern erhaltet Ihr im Rahmen des Starterpaketes. Diese ist einteilig und kann entweder mit Sicherheitsnadeln oder einem Startnummernband – kann vor Ort gekauft werden – befestigt werden. Die Startnummer muss sichtbar auf der Brust getragen werden.

 

 

Ausschreibung

Allgemeine Informationen

Veranstalter:
FUBSI
c/o Stadtwerke Weilheim i. OB
Stadtwerkestraße 1
82362 Weilheim i. OB

Start und Ziel
Stadtwerke Weilheim i.OB, Stadtwerkestraße 1

Parkmöglichkeiten
Im und um das Stadtwerkegrundstück sind etwa 100 Stellplätze vorhanden.

Leistungen
Online-Anmeldung, Transponderzeitmessung, Live-Ergebnisse im Internet, Verpflegung (Obst, Gel, Riegel, Tee, Mineralgetränk, Wasser), exclusives Finisher-Shirt, Online-Urkunden

Sanitäre Anlagen
Umkleiden und Duschen direkt vor Ort vorhanden

Haftung
über bestehende Versicherungen hinaus wird keine Haftung übernommen

Anmeldung

Anmeldungen
Online-Anmeldung bis 29. Dezember 2016 – www.sog-events.de.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit sich  im FitLife Fitnessclub Weilheim anzumelden.
Nachmeldungen vor Ort möglich, zzgl. Nachmeldegebühr

Startgebühr
Climb & Jump RUN – 3 Euro
Climb & Jump KIDSRUN – 2 Euro
Walking – 8 Euro
Volkslauf – 8 Euro
Silvesterlauf – 10 Euro

Teamrabatt
Walking, Volkslauf, Silvesterlauf: 25 % Teamrabatt für alle Läufer eines Teams ab 5 Teammitgliedern (nur bei einer gemeinsamen Sammelanmeldung)

 

Zeitlicher Ablauf

Startnummernausgabe
8.30 Uhr – 12.30 Uhr: Ausgabe der Startnummern

Startzeiten
11.00 Uhr: Climb & Jump RUN
11.30 Uhr: Climb & Jump KIDSRUN
12.00 Uhr: Walking
12.30 Uhr: Volkslauf
13.00 Uhr: Silvesterlauf

Siegerehrung
13.00 Uhr: Climb & Jump RUN +  Climb & Jump KIDSRUN
14.15 Uhr: Walking, Volkslauf und Silvesterlauf
Hinweis: alle angegebenen Zeiten sind ca. Zeiten

Sport

Strecken
Climb & Jump RUN – 2 km
Climb & Jump KIDSRUN – 1 km
Walking – ca. 5 km
Volkslauf – ca. 5 km
Silvesterlauf – ca. 10 km

Wertungen
M/W + Altersklassen / DLV 5-Jahreswertung
Zeitmessung
Sie erhalten bei der Abholung der Startnummer einen Einwegchip, der in die Startnummer eingearbeitet ist. Eine Leihgebühr fällt nicht an, eine Rückgabe ist nicht erforderlich. Eigene Chips können leider nicht genutzt werden.

Auszeichnungen
Siegerpokale und Urkunden für die jeweils 3 Erstplatzierten

 

Änderungen

sind jederzeit möglich

 

 

 

 

 

 

 

 

FUBSI Silvesterlauf in Weilheim /Oberbayern

Jetzt können alle laufbegeisterten Menschen und solche, die es werden möchten, schon am letzten Tag des Jahres ihre Vorsätze für 2017  in die Tat umsetzen. Bei der Premiere des „FUBSI Silvesterlaufes“ in Weilheim werden Wettbewerbe für Kinder, Jugendliche, Walker und Läufer angeboten.

Die Kids starten hierbei auf einem Hindernisparcours, der je nach Alter mehrmals zu durchlaufen, klettern und springen ist – ACTION PUR. Etwas ruhiger aber trotzdem erlebnisreich läuft es sich für Walker und Läufer, die auf einem ca. 2,5 km langen Rundkurs „ihre Vorspeise“  des Silvesterabends genießen dürfen. Start und Ziel ist auf dem Gelände der Stadtwerke Weilheim.

Die Starts erfolgen am Silvester ab 11 Uhr. Der 10 km Silvesterlauf wird um 13 Uhr gestartet. Neben einem bunten Rahmnprogramm garantiert die „FUBSI“ – als Veranstalter – sehr humane Startgebühren. Weitere Infos erfahrt ihr hier.  Der Link zur Anmeldung steht schon – hier

HURRA – SPORTOGRAF Bilder sind online

Jetzt können alle Teilnehmer, Besucher und Interesierte die wirklich traumhaften Bilder unserer Sportografen bewundern und bestellen.

 

Hier kommt Ihr zu EUREN Bildern

 

sportograf

Verlosung beim 24h race München

Beim BIKE 24h race in München wird unter den Teilnehmern ein Corratec Mountainbike verlost

BK21081-XVert-29

Sportograf wieder LIVE vor Ort

Eure Fotos vom Rennen findet Ihr unter www.sportograf.de.
sportograf

Fahrerlagerplan vom 24h race München

Hier findet Ihr den aktuellen Fahrerlagerplan des 24h race München.

« ältere News

© 2016 Sog Events

Up ↑